Was gibt es Neues zu FRIESE?

Hier kannst du dich über die neusten Entwicklungen bei FRIESE informieren. Wenn du regelmäßige Informationen zum Projektfortschritt bequem in deinem Posteingang erhalten möchtest, kannst du am rechten Seitenrand den FRIESE Newsletter bestellen.

8.8.2015: Projektleiterin zu Besuch in Deutschland

Bis Mitte September befindet sich Teresa Sprenger auf Deutschlandtour für FRIESE. Gerne begrüsst sie interessierte Menschen zu verschiedenen Veranstaltungen:

     18.9. Präsentation im Welthaus Stuttgart www.welthaus-stuttgart.de

     28.-30.8. Infostand auf der fair&friends Messe in Dortmund www.fairandfriends-blog.de

     25.8. Projektvorstellung am Möhnesee im Hotel Haus Griese www.hotel-haus-griese.de

     24.8. Vereinstreffen des Freundeskreis Friese e.V. in Köln

     19.8. Präsentation an der TU Dortmund Fakultät Rehabilitationswissenschaften

     16.8. Upcycling Workshop und Projektvorstellung in Bochum

     13.8. Präsentation in Köln im Café Kollektiv Fatsch www.cafe-fatsch.de

20.7.2015: Neue Gartenleitung in Kolumbien

Nicolas Olaya übernimmt die Leitung des Gartenworkshops. Herzlich Willkommen und auf gutes Graben!

19.5.2015: Neue Unterstützung in Kolumbien

Birte, unsere neue Sonderpädagogin, beginnt ihren ersten Workshop. Herzlich Willkommen im Team!

17.5.2015: Belén tiene Talento

Unsere Workshopbesucher_innen zeigten bei einer vom Projekt Casa B organisierten Talentshow im Stadtteil Belén, wie Vollkornbrötchen gebacken werden. Wir gewannen den Preis für die köstlichste Vorstellung.

6.4.2015: Besuch vom Freundeskreis

Johannes vom Freundeskreis Friese e.V. kam mit seiner Freundin Antje zu Besuch, um sich vor Ort ein Bild darüber zu machen, was mit den deutschen Spendengeldern geschieht. Fazit: Neue Werkzeuge und neue Freunde. Schön wars!

31.3.2015: Die erste Ernte

Nach fast einem halben Jahr des Grabens, Schaufelns, Säens, Mulchens und guten Zuredens haben wir unser erstes Gemüse geerntet. Mit dabei diverse Salate, Grünkohl, Kräuter und Gewürze und das Ergebnis: Strahlende Gesichter.

1.3.2015: Upcycling-Taschen in Deutschland

Wir haben eine Nähkampagne gestartet, um noch bekannter zu werden und gleichzeitig unser Ideal der Nachhaltigkeit grenzübergreifend zu leben. Ab sofort sind wir ständig auf der Suche nach alten Stoffen und/oder fleissigen Näher_innen. Melde dich gern bei uns oder Tanz auf Ruinen per Mail.

11.2.2015: Besuch von Tanz auf Ruinen

Das Proyecto FRIESE hat Besuch aus Dinslaken empfangen. Tanz auf Ruinen hat einen Upcycling-Workshop durchgeführt, in dem wir viel Neues über das Upcycling von gebrauchten Materialien gelernt haben. Zudem Tanz auf Ruinen übernimmt den Vertrieb der FRIESE-Taschen in Deutschland.

4.2.2015: Unsere erste Spendenkampagne auf Betterplace ist online

Ab sofort könnt ihr Proyecto FRIESE bequem auf Betterplace unterstützen.

1.2.2015: Neuer Raum für Back- und Nähworkshop

Das Proyecto FRIESE hat neu einen eigenen kleinen Raum, in dem in einer Intensivgruppe mehrmals wöchentlich Back- und Nähworkshops durchgeführt werden.

12.1.2015: Majakarten sind wieder erhältlich

Ab sofort könnt ihr unter freundeskreisfriese@gmail.com wieder Hartkarton-MAJAKARTEN bestellen! Einfach Adresse angeben, 1 Euro aufs FRIESE-Vereinskonto überweisen und schon kann losgesammelt werden!

1.1.2015: FRIESE wünscht ein frohes neues Jahr!

Wir von FRIESE starten voller Energie und wünschen allen ein produktives und erfolgreiches Jahr.

15.12.2014: FRIESE geht in die Winterpause

Der Versand der Hartkarton-Majakarten macht eine Pause. Die Karten können in der Zwischenzeit als PDF-Datei zum selbst Ausdrucken über proyectofriese@gmail.com bestellt werden. Im neuen Jahr gibt’s dann wieder die schicke Version.

3.12.2014: Startschuss für die Gartenwerkstatt

Im Stadtteilzentrum Belén beginnt der Gartenworkshop. Ab jetzt wird in einer Großgruppe im Centro de Desarollo Comunitario (Zentrum für die Entwicklung der Gemeinschaft) immer mittwochs gegärtnert.

29.11.2014: Jahresabschlusssitzung

In Köln findet die Jahresabschlusssitzung des Freundeskreis Friese e.V. statt.

29.10.2014: Besprechung des ersten Workshops

Teresa besucht den Club de Talentos im Stadtteil Belén, um über FRIESES erstes Workshop-Angebot zu sprechen.

14.10.2014: FRIESE mit dem Sammeln von Payback-Punkten unterstützen

Ab sofort kannst du uns beim täglichen Einkauf durch das Sammeln von Payback-Punkten unterstützen. Wie´s geht erfährst du unter Hilf mit!.

9.10.2014: Versammlung zur Koordination sozialer Projekte und Fragen in Bogota

Teresa (Projektleitung Kolumbien) nimmt an der Versammlung des Quartiers La Candelaria in Bogotá für Koordination sozialer Projekte und Fragen teil.

3.10.2014: Infostand auf dem Bauernmarkt in Möhnesee-Körbecke

Unsere Unterstützer_innen in Deutschland hatten einen Infostand auf dem Bauernmarkt in Möhnesee-Körbecke. Der Stand war ein voller Erfolg und ist ein Fortschritt für FRIESE. Vielen Dank an die ambitionierten Helfer_innen.

25.9.2014: Spendenkonto für den Freundeskreis

Der Freundeskreis hat ein Spendenkonto! Gleich unter „Hilf mit!“ anschauen und FRIESE mit der Überweisung von zum Beispiel 2 Euro unterstützen.

20.8.2014: Freundeskreis FRIESE e.V.

Der Freundeskreis FRIESE e.V. ist nun ein eingetragener Verein.

7.7.2014: Die nächsten Schritte von FRIESE sind:

  • Erweiterung des Bekanntheitsgrades: Erzähle deinen Freund_innen von FRIESE und like unsere Facebook-Seite
  • Videodreh zur Crowdfunding-Kampagne
  • Suche nach Unterstützung durch Privatpersonen, Firmen, Stiftungen etc.